Sheabutter

Sheabutter wird aus der Frucht des Karitébaumes hergestellt. Der Baum kann eine Höhe von bis zu 20 Metern erreichen, an ihm wachsen traubenartig die Sheanüsse. Zur Herstellung von Sheabutter werden die Nüsse nach dem Schälen zerstoßen und mit heißem Wasser vermengt. Anschließend wird die entstandene Masse solange geknetet, bis sich das Sheafett absetzt und abgeschöpft werden kann. Nach dem Erkalten entsteht die Butter.

Die Inhaltstoffe der Sheabutter haben fast ausschließlich heilende Wirkungen, sie sind beispielsweisezellregenerierend entzündungshemmend und haben wundheilende Eigenschaften, die besonders bei Hautproblemen sehr vorteilhaft sind. Die Bandbreite reicht hierbei von Insektenstich, über Ekzeme, Wundversorgung, Ausschläge, bis hin zu leichten Verbrennungen.

Willkommen
Ich bin Sonja. Seit fast 3 Jahren benutze ich ausschließlich natürliche Schwarze Seife zur allgemeinen Hautpflege, sowie fürs Duschen und Haare waschen. Ich möchte hier meine Erfahrungen und Tipps mit Ihnen teilen :)

Tipps und Rabatte per E-Mail!

Exklusive Gutscheincodes und Tipps für Schwarze Seife und Hautpflege.

You have Successfully Subscribed!